Julia etc.


2 Kommentare

Endlich! Wollsocke 7.0 ist da!

Wollsocke 7.0 ist da!! Die unglaubliche Textur erinnert in der neuen Version an Wolle, ist aber fast keine! Das ist bisher noch nie gelungen! Yeah! Das ganze Jahr hat die Welt auf die neue Version gewartet. Nun stehen die Menschen in allen Ländern an allen Läden an, die Wollsocke 7.0 im Sortiment führen dürfen, können oder wollen. Schon bald erwarten wir, dass halb Deutschland Wollsocke 7.0 tragen wird.

Die Menschen klopfen sich in den Warteschlangen gegenseitig auf die Schultern, fühlen die Gemeinsamkeit wie warme Füße in sich einrieseln. Was ist das Besondere an Wollsocke 7.0? Was hebt sie von Version 4.0 – 6.0 so einmalig ab? Wollsocke 7.0 hat nun endlich einen Polyester-Anteil von 70%, nur noch ungefährliche 20% Asbestfaseranteil bei harmonischen 10% Alpacawolle. Sie schmiegt sich sanft und formbeständig um den Fuß und wärmt nun wirklich – ganz ehrlich!

Wollsocke 7.0 kann mit einer Vielzahl Schuhen getragen werden, es gibt sie in mehreren Farben und Größen. Du kannst Wollsocke 7.0 zu Hosen, Röcken und Shorts tragen und sie sogar wenden. Du kannst sie in der de-Luxe-Version mit Deinen Initialen und Goldkante bestellen!  Du darfst dich in deiner großen, glücklichen Wollsocken 7.0-Gemeinschaft nun auch voll und ganz als Individuum fühlen. Aber jetzt kommt der Oberhammer, auf den Wollsockenträger seit Jahren atemlos warten: Wollsocke 7.0 ist waschbar! Und nicht nur das, sie trocknet auch wieder!

© 2014 Julia Reuter